Arbeiten am Puls der Zeit

MTRA / Medizinisch-Technische Radiologieassistenz (w/m/d) für die Kinderradiologie


Arbeiten am Puls der Zeit

MTRA / Medizinisch-Technische Radiologieassistenz (w/m/d) für die Kinderradiologie

Zentrum für Radiologie und Endoskopie Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Abteilung pädiatrische Radiologie

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

Entwickeln Sie sich zum Experten (w/m/d)! – Die Abteilung für pädiatrische Radiologie ist verantwortlich für die bildgebende Diagnostik von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Kindermedizin am UKE. Die Kinderradiologie im UKE bietet das gesamte Spektrum an bildgebenden Verfahren einschließlich Ultraschall, Röntgen, Computertomographie (CT) und die Magnetresonanztomographie (MRT) an.

Die Abteilung für pädiatrische Radiologie kooperiert eng mit Partnern innerhalb und außerhalb des Zentrums, um eine hohe diagnostische Tiefe aus einer Hand zu garantieren. Besondere Schwerpunkte liegen auf der bildgebenden Diagnostik bei Früh- und Neugeborenen, pädiatrischen Leber- und Nierenerkrankungen einschließlich Transplantationsmonitoring, der Diagnostik von angeborenen Herzfehlern mittels CT und MRT als auch von pädiatrischen Tumorerkrankungen.

Unsere Klinik ist voll digitalisiert und führt die Untersuchungen an radiologischen Modalitäten der neuesten Generation durch. Die MTRA werden durch umfangreiche Schulungen zu Spezialisten der pädiatrischen Radiologie. Lernen Sie Ihr neues Team bei einer Hospitation persönlich kennen. Gemeinsam wachsen wir mit Ihnen in Ihre neue Rolle - mit Einführungsveranstaltungen, einem individuellen Einarbeitungsplan sowie einem sehr kollegialen Arbeitsklima.

  • Erstellung und Begleitung aller radiologischen Aufnahmen und Durchleuchtungen für Routine- und Forschungsfragestellungen
  • Bedienung der Kernspintomographen für Routine- und Forschungsfragestellungen
  • EDV gestützte Organisation und Dokumentation im RIS/PACS und SAP

Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Darauf freuen wir uns

Wir freuen uns auf neue Teamplayer (w/m/d) mit abgeschlossener Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Radiologieassistenz und aktueller Fachkunde – mit und ohne Berufserfahrung

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit:

  • Ein krisensicherer, vielseitiger Arbeitsplatz in einer der modernsten Universitätskliniken Deutschlands – zentral erreichbar mitten in Hamburg
  • Eine moderne Ausstattung und hohe Standards
  • Eine intensive, strukturierte Einarbeitung
  • Die Möglichkeit einer Hospitation
  • Wertschätzung in der Zusammenarbeit
  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle mit jährlich 30 Tagen Urlaub bei einer 38,5-Stunden-Woche erwarten Sie. Falls Sie auch in Schichten (Früh / Spät) arbeiten, haben Sie die Möglichkeit zusätzlich bis zu vier Sonderurlaubstage zu nehmen.
  • Eine Bezahlung nach TVöD/VKA (Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a) sowie eine betriebliche Altersversorgung.

Wir pushen die Karriere:

  • Umfassende Aus-, Fort- und Weiterbildungschancen, u.a. in unserer UKE-Akademie für Bildung & Karriere
  • Interessante Spezialisierungsmöglichkeiten und eine langfristige Zukunftsperspektive
  • Bisher haben Sie erste Erfahrungen gesammelt? Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln.
  • Wir möchten gerne langfristig mit Ihnen planen und Ihnen eine Vielfalt an Karriere- und Einsatzmöglichkeiten aufzeigen.

Beruf, Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:

  • Ein innovatives, kollegiales und familienfreundliches Arbeitsumfeld: Bei der Kinderbetreuung unterstützen wir mit unserer betriebseigenen Kindertagesstätte, Omas Hilfsdienst und einer kostenlosen Ferienbetreuung.
  • Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.
  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Beteiligung an Ihren Umzugskosten bis zu 2.000 €
  • Die Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit unseren UKE-INside Mitarbeitendenprogrammen wollen wir aktiv daran arbeiten. Von Kickboxen bis zum Segelkurs!

Ihr UKE

Wir sind das UKE. Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen.

Für dieses Ziel arbeiten wir eng zusammen – ganz gleich, ob in Forschung oder Lehre, ob in Klinik oder Verwaltung. Wir sind ein komprimierter Kosmos und für manche Mitarbeiter sogar wie eine große Familie. Sie wollen mit uns die Gesundheitsversorgung voranbringen und dabei auch persönlich wachsen? Von den Besten lernen, Gewohntes in Frage stellen und in ganz neuen Mustern denken?

Willkommen im UKE. Willkommen am Puls der Zeit.

Sie möchten mehr über das UKE als Arbeitgeber und unsere Vorteile erfahren?
> Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil

Möglichkeiten Ihrer Bewerbung auf einen Blick

Bewerben Sie sich, wie Sie sich am wohlsten fühlen.
Sie können uns Ihre Bewerbung schnell und einfach zukommen lassen – online, per E-Mail oder über den Postweg . Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch persönlich bei unserem Recruitment-Team abgeben.
> Hier geht es zu den verschiedenen Bewerbungsmöglichkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Dieses bestätigen wir mit dem Beitritt zur Charta der Vielfalt. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an, insbesondere beim wissenschaftlichen Personal in Forschung und Lehre. Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
> Hier erfahren Sie mehr zum Thema Diversity im UKE

Ihre Perspektive

Hamburg und sein UKE. Wir sind Teil dieser Stadt und doch eine ganz eigene Welt. Denn bei uns dreht sich alles um eins: Menschen und ihre Gesundheit. Dieses Thema lässt uns nicht los und bringt uns alle zusammen, auch wenn unsere Aufgaben ganz unterschiedlich sind. Wissen, forschen, heilen und noch viel mehr – hier sieht sich jeder als UKE-ler.

Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern - in der Pflege und vielen Gesundheitsberufen, als Arzt/Ärztin, im Medizinisch Technischen Dienst oder therapeutischen und pädagogischen Berufen sowie in der Forschung und Lehre bis hin zur Karriere in der Verwaltung oder im Technik- und Servicebereich - sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen.

Willkommen in einem komprimierten Kosmos. Willkommen am Puls der Zeit.

Sie möchten mehr über die unterschiedlichen Berufsbilder und Perspektiven im UKE erfahren?
> Hier geht es zu Ihren Perspektiven im UKE

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner: Frau Susanne Duschek, per E-Mail: s.duschek@uke.de, oder Frau Rita Herbrand, Tel.-Nr.: (040) 7410 – 54551 oder per E-Mail: herbrand@uke.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31. Dezember 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021/705_w.

Bewerben Sie sich jetzt auf die ausgeschriebene Stelle vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Arbeiten am Puls der Zeit.
Sie haben Fragen? - Ihre Kontaktmöglichkeit zum UKE.

Alternativ schreiben Sie uns
eine Mail oder rufen an: