Gemeinsam besser. Fürs Leben.

Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit –Stationäre Aufnahme der Martini-Klinik


Medizinische Fachangestellte (w|m|d) in Voll- oder Teilzeit –Stationäre Aufnahme der Martini-Klinik

Vollzeit | Teilzeit | Unbefristet | Arbeitsort: Hamburg Eppendorf | Martini-Klinik(w/m/d und as queer you are)

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser.

Das macht die Position aus

Die Martini-Klinik - die etwas andere Klinik inmitten des Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf. Als Privatklinik des UKE konzentrieren wir uns auf ein einziges Krankheitsbild, Prostatakarzinom und die bestmögliche Behandlung unserer Patienten – von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Nachsorge. Als kleine Klinik genießen wir eine familiäre, kollegiale Atmosphäre und als Tochter eines Universitätsklinikums die vielen Vorteile, die dieses mit sich bringt.

Ein festes Team von zwei Leuten, das täglich von zwei Kolleg:innen aus der Prostatakrebssprechstunde und der Privatambulanz unterstützt wird (so sind wir immer zu viert :-)) Kein Schichtdienst! Unser Zeitfenster ist von 7 bis 15 Uhr (auch in Teilzeit möglich). Und was sonst? Direkt neben der alten Martini-Klinik entsteht unser neues Zuhause. Wir wachsen ab Frühsommer nächsten Jahres auf 100 Betten. Neue Teams entstehen und die alten werden verstärkt. Noch mehr Besonderheiten? Im gesamten UKE arbeiten wir mit einer elektronischen Patientenakte, dass erleichtert unsere Arbeit sehr.

Was sind deine Aufgaben?

Die stationäre Aufnahme unserer Patienten von A bis Z. Dazu gehört genauso die freundliche Begrüßung, die Organisation und Koordination der stationären Aufnahme, wie eine gute Betreuung der Patienten, solange sie bei uns in der Aufnahme sind. Du unterstützt ärztliche Maßnahmen und führst Blutentnahmen, Abstriche und EKGs durch. Außerdem arbeitest du in der Schnittstelle zwischen den einzelnen Abteilungen und Professionen und unterstützt das interne Qualitätsmanagement.

Darauf freuen wir uns

Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/ zur MFA oder GKP.

Einfühlungsvermögen sowie Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit onkologischen Patienten und deren Angehörigen, Organisationsgeschick wie auch Flexibilität, eigenständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Englischkenntnisse wären aufgrund unserer internationalen Patienten toll. Erfahrungen im Umgang mit MS Office runden dein Profil ab.

Das bieten wir

Als Teil des UKE profitieren wir von vielen Gesundheits-, Fitness- und Sportangeboten sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine Umzugspauschale bis zu 2.000 €, für alle die außerhalb Hamburgs zu uns kommen, gibt es oben drauf. Auch das Thema Familie liegt uns sehr am Herzen: Neben einer Ferienbetreuung gibt es eine eigene Kita direkt auf dem Gelände. Vergünstigungen bei ÖPNV-Tickets oder Fahrradleasing sind ebenfalls inklusive und vieles mehr …

Das UKE

Wir sind das UKE – und stehen für exzellente Kompetenz in Forschung, Lehre und der vollumfänglichen Gesundheitsversorgung in unseren Kliniken. Unsere rund 14.400 Mitarbeiter:innen streben jeden Tag aufs Neue danach, mit ihrem Beitrag die Welt ein bisschen gesünder zu machen.

Es ist unser Anspruch, eine der führenden Universitätskliniken zu sein – und gleichzeitig der beste Arbeitgeber unserer Branche. So glauben wir im UKE fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen der Mitarbeitenden stehen sollte. Und so unterschiedlich diese sind, so vielfältig ist unser Angebot an individuellen Lösungen.

Gemeinsam besser. Fürs Leben.
Willkommen im UKE.


> Hier mehr über das UKE und unseren Anspruch als Arbeitgeber erfahren

Bewerbungsmöglichkeiten auf einen Blick

Bewerben, wie es am besten passt.
Jetzt schnell und einfach bewerben – online, per E-Mail oder über den Postweg. Alternativ können die Unterlagen auch persönlich bei unserem Recruiting-Team abgegeben werden.
> Hier geht es zu den verschiedenen Bewerbungsmöglichkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Dieses bestätigen wir mit dem Beitritt zur Charta der Vielfalt. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an, insbesondere beim wissenschaftlichen Personal in Forschung und Lehre. Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
> Hier mehr zum Thema „Diversity im UKE“ erfahren

Perspektiven im UKE

Hamburg und sein UKE. Als einer der größten Arbeitgeber der Hansestadt stehen wir für exzellente Kompetenz in Forschung, Lehre und der vollumfänglichen Gesundheitsversorgung in unseren Kliniken. Unsere rund 14.100 Mitarbeiter:innen streben jeden Tag aufs Neue danach, mit ihrem Beitrag die Welt ein bisschen gesünder zu machen.

Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern – in der Pflege, den unterschiedlichen Gesundheitsfachberufen, im Ärztlichen und Medizinisch-technischen Dienst oder therapeutischen und pädagogischen Berufen sowie in der Forschung und Lehre bis hin zur Karriere in der Verwaltung oder im Technik- und Servicebereich – sind wir der ideale Ort für alle, die mit uns gemeinsam immer besser werden wollen.

Gemeinsam besser. Fürs Leben.
Willkommen im UKE.


> Hier mehr über die unterschiedlichen Berufe und Perspektiven im UKE erfahren

Kontakt ins UKE

Interesse an einer Hospitation?

MFA-Jobs in der Martini-Klinik: Hospitationstermin vereinbaren

Noch Fragen? Schon entschieden?

Kathi Ehlert (Pflegerische Klinikleitung Funktionsdienst)

Tel-Nr.: +49 (0) 152 228 043 48

E-Mail: k.ehlert@uke.de

Allgemeine Fragen zu Bewerbungen im UKE:

Kirsten Manderbach (Recruiting)

Tel-Nr.: +49 (0) 152 22844471

E-Mail: bewerbung-pflege@uke.de

Beachten Sie bitte, dass die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nur möglich ist, wenn nach den jeweils geltenden (gesetzlichen und medizinischen) Vorgaben gegen das Masernvirus ein vollständiger Immunisierungs- bzw. Immunitätsnachweis vorliegt (spätestens zum Beschäftigungsbeginn). Wir bitten, entsprechende Nachweise den Bewerbungsunterlagen beizulegen.

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.08.2023 unter Angabe des Referenzcodes ZMF22703.

Bitte bewerben unter BEWERBUNG@UKE.DE

Sie haben Fragen? - Ihre Kontaktmöglichkeit zum UKE.

Alternativ schreiben Sie uns
eine Mail oder rufen an: